Top-Thema

15:16 Uhr +0,26%
Linde und Praxair starten neuen Anlauf zur Mega-​Fusion - Büchele geht

Wirtschafts-Nobelpreisträger Reinhard Selten gestorben

Donnerstag, 01.09.2016 16:27 von

BONN (dpa-AFX) - Reinhard Selten, der einzige deutsche Träger des Nobelpreises für Wirtschaft, ist tot. Selten sei bereits am 23. August in Posen (Polen) gestorben, teilte die Universität Bonn am Donnerstag mit. Der Mathematiker und Wirtschaftswissenschaftler war 1994 zusammen mit den Amerikanern John Nash und John Harsanyi für seine Beiträge zur sogenannten Spieltheorie ausgezeichnet worden. Der 1930 in Breslau geborene Selten zählt auch zu den Pionieren der experimentellen Wirtschaftsforschung. Über den Todesfall hatte auch die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" online berichtet./uho/hff/DP/stb