Top-Thema

Wieder stärkeres Plus bei Steuereinnahmen

Freitag, 21.10.2016 05:10 von

BERLIN (dpa-AFX) - Die Steuereinnahmen des Staates sind im September nach einem Mini-Plus in den Vormonaten wieder stärker gestiegen. Das Steueraufkommen (ohne Gemeindesteuern) erhöhte sich im September im Vergleich zum Vorjahresmonat um 5,0 Prozent, wie aus dem aktuellen Monatsbericht des Bundesfinanzministeriums hervorgeht. Im Juli und August war das Plus durch Sondereffekte weit geringer ausgefallen.

In den ersten neun Monaten dieses Jahres legte das Steueraufkommen um insgesamt 4,2 Prozent auf 472,51 Milliarden Euro zu. Das liegt klar über dem Plus von 3,0 Prozent, das in der Mai-Steuerschätzung für das Gesamtjahr 2016 vorausgesagt wurde.

Damit ist es möglich, dass bei der nächsten Schätzung im November die Prognose für 2016 angehoben wird. Im September hieß es allerdings, dass sich der Einnahmezuwachs im restlichen Jahresverlauf abschwächen könnte. Erwartete Einnahmeminderungen seien in der letzten Steuerschätzung aber bereits berücksichtigt worden./sl/DP/stk