Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

19:05 Uhr
ROUNDUP 3/Harte Hand gegen Separatisten: Rajoy kündigt Regierungsabsetzung an

Whirlpool-Aktie: Kurs legt zu

Freitag, 13.10.2017 16:48 von

Am US-amerikanischen Aktienmarkt liegt die Whirlpool-Aktie gegenwärtig im Plus. Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 178,15 US-Dollar.

Ein Kursanstieg in Höhe von 1,05 US-Dollar erfreut derzeit die Aktionäre von Whirlpool. Private und institutionelle Anleger zahlen an der Börse derzeit 178,15 US-Dollar für das Papier. Zieht man den S&P 500 als Benchmark hinzu, dann liegt der Anteilsschein von Whirlpool vorn. Der S&P 500 kommt mit einem Punktestand von 2.558 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,25 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Die Aktie von Whirlpool ist gegenwärtig noch 38,96 US-Dollar – das sind 21,87 Prozent – von seinem Allzeithoch entfernt.

Das Unternehmen Whirlpool (Whirlpool Aktie)

Whirlpool Corp. ist ein international vertretener Hersteller von Haushaltsgeräten aller Art. Zu den Produkten gehören zum Beispiel Kühlschränke, Gefriertruhen, Kochgeräte, Spülmaschinen, Waschmaschinen, Trockner, Klimaanlagen und kleinere Küchengeräte wie Mixer oder Wasserfilter. Whirlpool setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 20,7 Mrd. US-Dollar um. Der Konzern machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 888 Mio. US-Dollar. Am 25. Oktober 2017 lässt sich Whirlpool erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.