Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

15:06 Uhr
Nach Trumps gescheiterter Gesundheitsreform: Anleger zeigen sich verunsichert

Weleda tritt beim Umsatz auf der Stelle

Mittwoch, 15.02.2017 17:47 von

ARLESHEIM/SCHWÄBISCH GMÜND (dpa-AFX) - Die steigende Nachfrage nach Naturkosmetika hat Weleda vor einem Umsatzeinbruch bewahrt. Während sich das Geschäft mit Arzneimitteln 2016 wegen des Wegfalls eines Krebsmedikaments um knapp 5 Prozent abschwächte, zog das Naturkosmetik-Segment in dem Konzern um 2 Prozent an. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch in Arlesheim in der Schweiz mit.

Insgesamt blieb der Weleda-Umsatz mit rund 390 Millionen Euro laut vorläufigen Zahlen auf dem gleichen Niveau wie ein Jahr zuvor. Die Firma wirtschaftete den Angaben zufolge so profitabel wie zuvor, 2015 wurde ein Betriebsergebnis von 32,9 Millionen verbucht. Der Wert für 2016 sei etwa gleich hoch gewesen, hieß es. Größter Standort von Weleda ist Schwäbisch Gmünd, wo etwa 1000 der weltweit 2400 Beschäftigten arbeiten./wdw/DP/tos