Top-Thema

WDH: Europäischer Unternehmerverband sieht gute Chance für Ceta

Mittwoch, 21.09.2016 12:57 von

(Tippfehler im Namen des Verbandschefs Beyrer berichtigt)

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Trotz der anhaltenden Proteste gegen Ceta sieht der Unternehmerverband Business Europe gute Chancen für das Handelsabkommen mit Kanada. Nach der grundsätzlichen Zustimmung der SPD in Deutschland sei nur noch die Position Österreichs und Belgiens unklar, sagte Verbandschef Markus Beyrer am Mittwoch in Brüssel.

Er warb noch einmal eindringlich für das Abkommen, und zwar mit drei Argumenten: der Freihandel nütze der exportorientierten Wirtschaft Europas; Abkommen wie Ceta erlaubten es, europäische Standards in der Welt durchzusetzen; und Europa verlöre Glaubwürdigkeit, wenn der bereits fertige Vertrag mit Kanada jetzt nicht unterzeichnet werde. "Isolationismus ist der Weg zur Armut", sagte Beyrer.

Einen Abschluss der Verhandlungen mit den USA über das Abkommen TTIP erwartet der Verbandschef dagegen nicht für die nächste Zeit. "Ich wäre froh, wenn wir Ende 2018 eine Übereinkunft hätten", sagte er. Man sei langsamer vorangekommen als gedacht, und nun kämen zunächst die Präsidentschaftswahl in den USA und der Start der neuen Regierung dort./vsr/DP/stw