WDH/AKTIE IM FOKUS: Aktionäre feiern Sieg von Borussia Dortmund gegen Lissabon

Mittwoch, 19.10.2016 13:48 von

(Name der Warschauer Mannschaft korrigiert; Kurse aktualisiert.)

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Borussia Dortmund (Borussia Dortmund Aktie) haben am Mittwoch nach dem Champions-League-Sieg des BVB gegen Lissabon ihren Höhenflug der vergangenen Wochen fortgesetzt. Bei Fans und Anlegern wächst die Hoffnung auf einen lukrativen Einzug in das Achtelfinale der Die Papiere stiegen bis auf 5,739 Euro. Das bedeutet den höchsten Stand seit dem Jahr 2002. Am frühen Nachmittag votierten sich noch 3,45 Prozent im Plus bei 5,690 Euro.

Nach dem Sieg im ersten der beiden mutmaßlichen Schlüsselspiele gegen Sporting Lissabon führt die Borussia die Tabelle der Gruppe F mit sieben Punkten vor Real Madrid (7), Lissabon (3) und Legia Warschau (0) an. Schon mit einem Heimsieg in zwei Wochen gegen die Portugiesen wäre der Einzug in das Achtelfinale sicher. Achtelfinalisten erhalten laut dem Verteilungsplan der Uefa voraussichtlich je 6 Millionen Euro.

Seit der Veröffentlichung der Zahlen für das Geschäftsjahr 2015/16 Mitte August haben die BVB-Papiere nun mehr als 40 Prozent gewonnen. Erst jüngst hatte Analyst Marcus Silbe vom Investmenthaus Oddo Seydler den Geschäftsausblick für 2016/17 des im Kleinwerteindex SDax notierten Unternehmens als extrem konservativ bezeichnet./mis/bue/das