Top-Thema

22:50 Uhr
ROUNDUP 2: Union drückt aufs Tempo und will rasche GroKo-​Sondierungen

Waters-Aktie: Kurs klettert leicht

Donnerstag, 07.12.2017 19:00 von ARIVA.DE

An der US-amerikanischen Börse liegt der Anteilsschein von Waters (Waters Aktie) aktuell im Plus. Das Papier kostete zuletzt 196,69 US-Dollar.

Heute hat sich im US-amerikanischen Wertpapierhandel die Waters-Aktie zwischenzeitlich um 0,76 Prozent verteuert. Der Kurs des Papiers legte um 1,49 US-Dollar zu. Das Wertpapier wird am Aktienmarkt zur Stunde mit 196,69 US-Dollar bewertet. Das Wertpapier von Waters hat sich somit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500. Dieser notiert bei 2.640 Punkten. Der S&P 500 liegt gegenwärtig damit um 0,30 Prozent im Plus. Setzt sich der Aufwärtstrend fort, könnte die Aktie von Waters bald ein neues Allzeithoch erreichen. Dafür fehlen derzeit noch 5,26 US-Dollar – das sind 2,67 Prozent.

Das Unternehmen Waters

Jahreschart der Waters Corporation-Aktie, Stand 07.12.2017
Jahreschart der Waters Corporation-Aktie, Stand 07.12.2017
Waters Corp. ist einer der weltweit führenden Anbieter von Flüssigkeitschromatographen sowie von Instrumenten für die Massenspektrometrie und die Thermoanalyse. Zu den Abnehmern zählen Unternehmen aus den Bereichen Pharma, Life Science oder Industrie sowie Universitäten, staatliche Forschungseinrichtungen, Laboratorien und Einrichtungen, die in der Qualitätskontrolle tätig sind. Bei einem Umsatz von 2,17 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete Waters zuletzt einen Jahresüberschuss von 522 Mio. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Forum zur Waters Corporation Aktie

Tamakoschy: Kurzporträt und Finanzdaten
24.03.15
Logo Waters Corporation Designs, manufactures, sells and services analytical technologies: liquid chromatography, mass spectrometry, and thermal analysis Waters Corp. is an analytical instrument manufacturing company, that primarily designs, manufactures, sells and ...
everhope: Chart sieht nicht gut aus
21.06.01
Rückgang bis 22 EURO möglich?