Warburg Research senkt Ziel für Zeal Network auf 36 Euro - 'Hold'

Donnerstag, 01.09.2016 11:27 von

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Zeal Network (ZEAL Network Aktie) von 48 auf 36 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Basierend auf der europäischen Gesetzgebung könnte das Lotterieunternehmen künftig um die Abführung der Mehrwertsteuer nicht mehr herumkommen, schrieb Analyst Jochen Reichert in einer Studie vom Donnerstag. Dies hätte dann deutlich negative Auswirkungen auf das operative Ergebnis (Ebit)./ajx/edh Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.