Top-Thema

15.12.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Aussicht auf Steuerreform lässt Rekorde purzeln

Warburg Research hebt Ziel für Thyssenkrupp auf 24 Euro - 'Buy'

Freitag, 14.10.2016 15:29 von dpa-AFX

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Thyssenkrupp (ThyssenKrupp Aktie) nach einem Treffen mit Firmenrepräsentanten von 22 auf 24 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Höhere Stahlpreise dürften die Gewinne des Industriekonzerns treiben, schrieb Analyst Björn Voss in einer Studie vom Freitag. Das höhere Kursziel begründete Voss mit einem erweiterten Zeithorizont nach Beginn des neuen Geschäftsjahres./das/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.