Warburg Research hebt Ziel für Drillisch auf 40 Euro - 'Hold'

Dienstag, 18.10.2016 12:10 von

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Drillisch (Drillisch Aktie) im Zuge einer Überarbeitung des Bewertungsmodells von 35 auf 40 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Wegen unerwartet niedriger Stückkosten im Geschäft mit Mobilfunk-Datenpaketen und einer stetig steigenden Kundenbasis des Mobilfunkdienstleisters habe er seine Gewinnprognosen für die Jahre 2016 bis 2018 erhöht, schrieb Analyst Jochen Reichert in einer Studie vom Dienstag./edh/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.