Warburg Research hebt Ziel für BASF auf 89 Euro - 'Hold'

Montag, 31.10.2016 11:34 von

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für BASF (BASF Aktie) von 76 auf 89 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Der Chemiekonzern habe im dritten Quartal überraschend gut abgeschnitten, schrieb Analyst Oliver Schwarz in einer Studie vom Montag. BASF komme bei seinen Bemühungen voran, aus eigener Kraft Verbesserungen zu erreichen. Schwarz erhöhte seine Gewinnprognosen und berücksichtigte dabei auch unerwartet hohe Kosteneinsparungen./la/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.