Top-Thema

15.12.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Aussicht auf Steuerreform lässt Rekorde purzeln

Warburg Research belässt Rhön-Klinikum auf 'Buy' - Ziel 30 Euro

Mittwoch, 15.02.2017 11:11 von dpa-AFX

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Rhön-Klinikum trotz der tags zuvor bekannt gegebenen Wertberichtigung auf "Buy" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen. Dies schrieb Analyst Ulrich Huwald in einer Studie vom Mittwoch. Die ursächliche Finanzbeteiligung an der Marburger Ionenstrahl-Therapie Betriebsgesellschaft des Universitätsklinikums Heidelberg (MIT GmbH) sei nicht entscheidend für das operative Ergebnis des Klinikbetreibers. Es scheine, als ob der neue Chef Stephan Holzinger reinen Tisch machen wollte. Für Anleger seien die Dividendenzahlungen entscheidend. Er sieht nun zunehmende Risiken für seine Schätzung von 0,80 Euro je Aktie./ag/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.