Warburg Research belässt FMC auf 'Hold' - Ziel 85 Euro

Montag, 09.01.2017 12:37 von

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Fresenius (Fresenius Aktie) Medical Care (FMC) auf "Hold" mit einem Kursziel von 85 Euro belassen. Die Änderung der Abrechnungsmodalitäten für bestimmte Dialysepatienten in den USA sei eine negative Überraschung und könnte zur schweren Belastung werden, schrieb Analyst Ulrich Huwald in einer Studie vom Montag. Im schlimmsten Fall kalkuliert er die Einbuße beim operativen Ergebnis (Ebit) für 2017 auf 100 Millionen US-Dollar. Es gebe aber noch Hoffnung, dass ein Gericht die Änderung blockiere. Wenn nicht, werde der Dialyseanbieter bei der Bekanntgabe der weiteren Ziele sich Ende Februar wohl vorsichtig geben./ag/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.