Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Warburg belässt Volkswagen-Vorzüge auf 'Hold' - Ziel 144 Euro

Mittwoch, 11.01.2017 13:23 von

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für die Vorzugsaktien von Volkswagen (VW Aktie) angesichts einer bevorstehenden Einigung des Autobauers mit US-Behörden auf "Hold" mit einem Kursziel von 144 Euro belassen. Eine finale Regelung sei ein weiterer wichtiger Schritt bei der Aufarbeitung des Dieselskandals, schrieb Analyst Marc-Rene Tonn in einer Studie vom Mittwoch. Strafzahlungen in Höhe von rund 4,3 Milliarden Dollar (Dollarkurs) erschienen zwar hoch, dürften aber noch innerhalb der Bandbreite der Erwartungen liegen./tih/fbr Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.