Top-Thema

Wandel in Autobranche: Gewerkschaft bangt um deutsche Jobs

Mittwoch, 09.11.2016 15:12 von

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Angesichts des Wandels in der Automobilbranche von Verbrennungsmotoren zu alternativen Antrieben bangt die IG Metall um tausende Jobs in Deutschland. "Die hiesige Automobilindustrie darf nicht als Bremser auftreten, sondern muss sich an die Spitze der technologischen Entwicklung setzen", forderte der bayerische Bezirksleiter Jürgen Wechsler am Mittwoch vor Beginn einer Automobilkonferenz in Nürnberg. Sonst werde sie von Unternehmen etwa in Asien abgehängt, die bei der Entwicklung von Batterien für Elektroautos derzeit führend sind. Die Gewerkschaft forderte daher erneut eine Fabrik in Bayern für Batteriezellen der neuen Generation. "Davon hängt die Zukunft der bayerischen Autoindustrie ab", betonte Wechsler. Die Staatsregierung müsse dafür die Bedingungen schaffen./cat/DP/jha