Top-Thema

19:53 Uhr
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Freundlich - S&P 500 endet erstmals über 2600

Wall Street: Zinsspekulationen und China-Daten belasten US-Börsen

Donnerstag, 13.10.2016 16:01

Die US-Börsen sind am Donnerstag mit Abschlägen in den Handel gestartet. Die Aussicht auf eine Zinserhöhung noch in dem Jahr belastete die Kurse.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.