Top-Thema

09:00 Uhr
ROUNDUP 4: Jamaika-​Verhandlungen gescheitert - SPD will nicht in Regierung gehen

VTG-Aktie büßt 1,64 Prozent ein

Mittwoch, 15.11.2017 12:13 von ARIVA.DE

Am deutschen Aktienmarkt liegt der Anteilsschein von VTG (VTG Aktie) gegenwärtig im Minus. Das Papier kostete zuletzt 46,40 Euro.

Am Aktienmarkt liegt die VTG-Aktie derzeit im Minus. Die Aktie verbilligte sich um 78 Cent. Aktuell kostet das Wertpapier von VTG 46,40 Euro. Zieht man den SDAX als Benchmark hinzu, dann liegt die Aktie von VTG hinten. Der SDAX kommt mit einem Punktestand von 11.581 Punkten derzeit auf ein Minus von 1,00 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Der heutige Kurs von VTG ist längst nicht der niedrigste in der Börsengeschichte des Papiers. Genau 41,24 Euro weniger wert war das Wertpapier am 9. Februar 2009.

Das Unternehmen VTG

Die VTG Aktiengesellschaft zählt zu den führenden Waggonvermiet- und Schienenlogistikunternehmen in Europa. Das Unternehmen verfügt über die größte private Waggonflotte Europas. Weltweit umfasst der Waggonpark rund 52.700 Eisenbahngüterwagen, darunter schwerpunktmäßig Kesselwagen sowie Großraumgüter- und Flachwagen. Zuletzt hat VTG einen Jahresüberschuss von 45,0 Mio. Euro in den Büchern stehen. Der Konzern hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 987 Mio. Euro umgesetzt. Neue Geschäftszahlen werden für den 16. November 2017 erwartet.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.