Vormaliger BG Group und Statoil CEO Helge Lund schließt sich ...

Mittwoch, 21.09.2016 11:11 von

Vormaliger BG Group und Statoil CEO Helge Lund schließt sich Clayton, Dubilier & Rice als Berater an

London (ots/PRNewswire) - Clayton, Dubilier & Rice gab heute die Benennung von Helge Lund als Operating Advisor für die Fonds von CD&R bekannt. Herr Lund verfügt über eine hervorragende Erfolgsbilanz und war in leitenden Funktionen in einer Reihe von multinationalen Unternehmen tätig, darunter als Chief Executive Officer für die BG Group PLC und Statoil ASA.

Herr Lund gilt als führend für Unternehmensumwandlungen, die sich auf operative Exzellenz konzentrieren, um langfristigen Wert aufzubauen. Seine Branchenerfahrung umfasst die Sektoren Energie, Industrie und Gesundheitswesen. Zu Beginn seiner Karriere war er als Unternehmensberater bei McKinsey & Company tätig.

Bei der BG Group führte Herr Lund die Transformation des Unternehmens einschließlich Aufbau eines neuen Managementteams und einer neuen Organisationsstruktur, und setzte eine Reihe von operativen Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit, Reduzierung der Betriebskosten und Erhöhung der Produktion um. Auch der Verkauf und die Integration des Unternehmens in Royal Dutch Shell PLC im Februar 2016 für rund 50 Mrd. USD standen unter seiner Leitung.

Herr Lund entwickelte Statoil während seiner 10-jährigen Tätigkeit zu einem der führenden Öl- und Gasunternehmen der Welt mit Niederlassungen in 36 Ländern. Statoils Marktkapitalisierung stieg unter der Führung von Herrn Lund, der auch die 30 Mrd. USD schwere Übernahme der Öl- und Erdgas-Sparte von Norsk Hydro ASA durch Statoil leitete, von 189 Mrd. NOK auf mehr als 500 Mrd. NOK.

"Helge hat einen wesentlichen, positiven und dauerhaften Einfluss auf die vielen Unternehmen ausgeübt, die unter seiner Führung standen", erklärt CD&R Partner David Novak. "Wir bewundern seine zahlreichen Erfolge sehr und freuen uns, dass er seine starken Führungsqualitäten, sein mutiges strategisches Denken und seinen operativen Scharfsinn für die Investitionsaktivitäten von CD&R und unsere Portfolio-Unternehmen einsetzen wird".

"CD&R kann eine ausgezeichnete Erfolgsbilanz mit nachhaltiger Performance durch operative Exzellenz, hohe Finanzdisziplin und dem Aufbau starker, wertebasierter Kulturen vorweisen", sagt Herr Lund. "Die Firma entspricht mir mit ihrer Strategie und Ansatz sehr, und ich freue mich darauf, meine Erfahrung und Netzwerke beitragen zu können, um sowohl neue Investitionsmöglichkeiten zu identifizieren als auch die Werthaltigkeit der CD&R Portfolio-Unternehmen weiter zu steigern".

Herr Lund zeichnete vor seiner Zeit bei Statoil als CEO von Aker Kvaerner ASA verantwortlich, einem internationalen Mischkonzern, wo er erfolgreich die Fusion von Kvaerner und Aker Maritime umsetzte, die operativen Abläufe der kombinierten Unternehmen optimierte, Geschäftseinheiten umstrukturierte und die finanzielle Stabilität verbesserte. Herr Lund hatte davor bei Hafslund Nycomed, einem in den Bereichen Gesundheitswesen und Energie tätigen Unternehmen, fünf Jahre lang eine Reihe von Führungspositionen inne, unter anderem als Chief Operating Officer und Chief Financial Officer des Pharma-Geschäfts.

Herr Lund ist Director bei Schlumberger Limited und war zuvor im Vorstand von Novo Nordisk A/S und Nokia Oyj tätig. Herr Lund schloss die Norwegische Handelshochschule mit einem M.A. in Wirtschaftswissenschaften ab und hält einen M.B.A. von INSEAD.

Informationen zu Clayton, Dubilier & Rice

Das 1978 gegründete Unternehmen Clayton, Dubilier & Rice ist eine private Investitionsgesellschaft. Ihre Investitionsstrategie zielt darauf ab, finanzielle Renditen durch den Aufbau stärkerer und gewinnbringenderer Unternehmen zu erzeugen. CD&R hat seit seiner Gründung 22 Mrd. USD in 70 Unternehmen investiert, die ein breites Spektrum an Branchen abdecken und einen Gesamttransaktionswert von mehr als 100 Mrd. USD aufweisen. Die Firma ist mit Büros in London und New York vertreten. Weitere Informationen finden Sie unter www.cdr-inc.com.

OTS: Clayton, Dubilier & Rice newsroom: http://www.presseportal.de/nr/12114 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_12114.rss2

Pressekontakt: Thomas C. Franco +1 (212) 407 5225 tfranco@cdr-inc.com oder Daniel G. Jacobs +1 (212) 407 5218 djacobs@cdr-inc.com