Vonovia-Aktie: Kurs heute nahezu konstant

Dienstag, 20.06.2017 10:21 von ARIVA.DE

Die Wertschätzung für der Anteilsschein von Vonovia (Vonovia Aktie) hat sich am Aktienmarkt heute kaum geändert. Der jüngste Kurs betrug 36,33 Euro.

Eine geringe Verteuerung von 0,15 Prozent zeigt die Kurstafel für die Vonovia-Aktie an. Die Wertschätzung der Investoren für das Wertpapier ist damit nahezu unverändert gegenüber dem Vortag geblieben. Das Wertpapier von Vonovia kostet aktuell 36,33 Euro. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht die Aktie von Vonovia mit dem sehr geringen Kursanstieg nicht so gut da. Der DAX liegt derzeit um 0,42 Prozent im Plus gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag und kommt auf 12.943 Punkte.

Die Vonovia SE, vormals Deutsche Annington, ist ein Immobilienunternehmen, das sich auf die Verwaltung von Wohnungen spezialisiert hat. Der Firma gehören rund 370.000 Wohnungen und sie übernimmt Leistungen wie Instandhaltung und Modernisierung. Dabei wird das Portfolio ständig optimiert, was bedeutet, dass einzelne Bestandsobjekte verkauft und dafür neue Immobilien erworben werden. Vonovia setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 5,55 Mrd. Euro um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 2,30 Mrd. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 2. August 2017 geplant.

Der Anteilsschein von Vonovia wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die US-Investmentbank Goldman Sachs (Goldman Sachs Aktie) hat Vonovia von "Sell" auf "Neutral" hochgestuft und das Kursziel von 30,80 auf 35,30 Euro angehoben. Nachdem im vergangenen Jahr die Mieten für hochwertige Büro-Immobilien in wichtigen europäischen Städten stärker als das reale Bruttosozialprodukt gestiegen seien, habe er seine Prognosen zum Mietwachstum für 2017 und 2018 angehoben, für London indes angesichts der bereits 2016 rückläufigen Entwicklung gesenkt, schrieb Analyst Julian Livingston-Booth. Bei Vonovia hob der Experte in einer Branchenstudie vom Donnerstag den Fokus auf Innovationen und Investitionen als wichtige Wachstumsquelle hervor.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.