Top-Thema

15:59 Uhr
Wachsende Ungleichheit: SPD-Chef Gabriel befürchtet „Verteilungskämpfe“

Volkswagen-Aktie: Absatz in China hält Autohersteller auf Kurs

Freitag, 14.10.2016 09:21

Bei Volkswagen hat sich der Absatz ein Jahr nach Bekanntwerden des Dieselskandals stabilisiert. Im September rollten weltweit 547.700 Fahrzeuge der Hauptmarke VW zu den Kunden, 6,7 Prozent mehr als vor Jahresfrist, wie die Wolfsburger am Freitag mitteilten.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.