Top-Thema

10:11 Uhr
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax tritt vor Fed-​Entscheid auf der Stelle

Vietnam verzichtet auf Bau eines Atomkraftwerks

Donnerstag, 10.11.2016 12:52 von dpa-AFX

HANOI (dpa-AFX) - Vietnam hat die Pläne für den Bau seines ersten Atomkraftwerks aufgegeben. Es bestehe kein Bedarf an Strom aus dem geplanten Projekt in der südlichen Provinz Ninh Thuan, berichteten staatlich kontrollierte Medien des kommunistischen Einparteienstaates am Donnerstag. Der Bau war 2009 genehmigt worden und sollte 2014 mit russischer Hilfe beginnen. Nach der Reaktor-Katastrophe von Fukushima in Japan 2011 kamen aber Sicherheitsbedenken auf, das Projekt wurde immer wieder verschoben./oe/DP/zb