Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

21.10.17
ROUNDUP 3/Harte Hand gegen Separatisten: Rajoy kündigt Regierungsabsetzung an

Viacom-Aktie gewinnt 3,62 Prozent

Freitag, 19.05.2017 21:00 von

Grund zur Freude haben die Investoren von Viacom (B-Aktie) : Der Titel verteuert sich heute deutlich.

Mit einem Kursplus von 3,62 Prozent gehört heute die Viacom-Aktie (B-Aktie) zu den Gewinnern des Tages. Das Papier kostet derzeit 35,22 US-Dollar. Aufgrund dieser Entwicklung steht die Aktie besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am NASDAQ 100. Der NASDAQ 100 notiert zur Stunde bei 5.672 Punkten. Das entspricht einem Plus von 0,81 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete die Aktie von Viacom am 15. April 2015. Seinerzeit kostete das Wertpapier 66,78 US-Dollar, also 31,56 US-Dollar mehr als aktuell.

Viacom Inc. ist ein führendes globales Unterhaltungsunternehmen. Die Gesellschaft bietet Sendungen und Inhalte für Fernsehen, Kino und digitale Medien und verfügt über Marken wie MTV Networks (MTV, VH1, Nickelodeon, Nick at Nite, Comedy Central, CMT: Country Music Television, Spike TV, TV Land, Logo und über 180 Netzwerke in aller Welt), BET Networks, Paramount Pictures sowie Paramount Home Entertainment. Viacom setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 12,5 Mrd. US-Dollar um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 1,44 Mrd. US-Dollar. Investoren warten jetzt auf den 3. Juli 2017. An diesem Tag will der Konzern neue Geschäftszahlen vorlegen.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.