Top-Thema

04:56 Uhr
ROUNDUP 2: FDP lässt Jamaika-​Sondierungen über­raschend platzen

Verlustreicher Tag für Lanxess-Aktionäre: Aktienkurs sinkt deutlich

Mittwoch, 15.11.2017 09:41 von ARIVA.DE

Die Aktie von Lanxess (Lanxess Aktie) zählt am Mittwoch zu den großen Verlierern am Aktienmarkt. Der Titel verbilligt sich heute deutlich.

Zu den auffälligsten Anteilsscheinen im deutschen Wertpapierhandel gehört heute die Lanxess-Aktie. Das Papier verzeichnet aktuell einen Kursverlust von 5,43 Prozent. Es hat sich um 3,63 Euro gegenüber dem letzten Kurs des Vortags verbilligt und kostet nunmehr nur noch 63,27 Euro. Gegenüber dem MDAX liegt der Anteilsschein von Lanxess damit im Hintertreffen. Der MDAX kommt derzeit nämlich auf 26.277 Punkte. Das entspricht einem Minus von 0,31 Prozent. Am Mittwoch ist das Wertpapier von Lanxess zum Preis von 63,27 Euro in den Handel gestartet. Das bisherige Tageshoch des Papiers liegt bei 69,50 Euro.

Das Unternehmen Lanxess

Die Lanxess AG gehört mit einem umfangreichen Produktportfolio aus den Bereichen Polymere sowie Basis-, Spezial- und Feinchemikalien zu den bedeutenden Chemie- und Polymeranbietern Europas. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Kunststoffe, Kautschuke, Spezialchemikalien und Zwischenprodukte. Darüber hinaus unterstützt Lanxess seine Kunden bei der Entwicklung und der Umsetzung von Systemlösungen. Lanxess setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 7,70 Mrd. Euro um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 192 Mio. Euro.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.