Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Verhaltene Kauflaune bei Textron-Aktie

Freitag, 13.10.2017 16:46 von

An der US-amerikanischen Börse ist das Wertpapier von Textron (Textron Aktie) zur Stunde unauffällig. Das Wertpapier notiert gegenwärtig bei 53,72 US-Dollar.

Die Wertschätzung der privaten und institutionellen Investoren für die Textron-Aktie hat sich heute kaum verändert. Das Papier liegt derzeit nur minimal im Plus mit einem Wertanstieg von 0,32 Prozent. Am Aktienmarkt zahlen Investoren aktuell 53,72 US-Dollar für die Aktie. Gegenüber dem S&P 500 liegt der Anteilsschein von Textron damit - ungeachtet des vergleichsweise unbewegten Kurses - vorn. Der S&P 500 kommt derzeit nämlich auf 2.558 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,25 Prozent. Für ein neues Allzeithoch müsste die Aktie von Textron noch zulegen. Den bisherigen Höchststand von 74,40 US-Dollar erreichte das Wertpapier am 10. Dezember 2007.

Das Unternehmen Textron

Textron Inc. ist ein weltweit tätiger, diversifizierter Industrie-Konzern mit führenden Positionen in Industriesektoren wie dem Flugzeugbau und der Automobilzulieferung von Kunststoffkomponenten sowie im Bereich der Finanzdienstleistungen. Textron ist weltweit bekannt für Marken wie Bell Helicopter, Cessna Aircraft, Kautex, Lycoming, E-Z-GO, Greenlee, Jacobsen und Textron Finance. Zuletzt hat Textron einen Jahresüberschuss von 962 Mio. US-Dollar in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 13,8 Mrd. US-Dollar umgesetzt. Am 19. Oktober 2017 lässt sich Textron erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.