Top-Thema

17.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Schwächer - Erholungs­versuch bereits beendet

Verhaltene Kauflaune bei Software AG-Aktie

Dienstag, 20.06.2017 12:15 von ARIVA.DE

Der Kurs der Software AG-Aktie kommt kaum von der Stelle. Das Papier kostete zuletzt 42,52 Euro.

Kaum auffällig ist aktuell am Aktienmarkt der Kurs der Software AG. Die Aktie liegt mit 0,20 Prozent im Minus, verglichen mit der Schlussnotierung vom Vortag. Sie verbilligte sich um 9 Cent. Für das Wertpapier liegt der Preis derzeit bei 42,52 Euro. Mit dem kleinen Verlust steht der Anteilsschein der Software AG schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am TecDAX. Dieser notiert gegenwärtig bei 2.299 Punkten. Das entspricht einem Plus von 0,10 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Für ein neues Allzeithoch müsste die Aktie der Software AG noch zulegen. Den bisherigen Höchststand von 44,50 Euro erreichte die Aktie am 8. Juli 2011.

Die Software AG bietet eine Digitale Business Plattform für durchgängige Prozesse auf Basis offener Standards mit den Kernkomponenten Integration, Prozessmanagement, In-Memory-Datentechnologie, flexible Anwendungsentwicklung, Echtzeit-Analyse und IT-Architektur-Management. Dank dieser modularen Plattform können Anwender ihre Applikationssysteme von morgen entwickeln, um heute ihre digitale Zukunft zu gestalten. Die Software AG wurde vor über 45 Jahren gegründet. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete die Software AG unter dem Strich einen Gewinn von 140 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 872 Mio. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 20. Juli 2017 geplant.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.