Top-Thema

17.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Schwächer - Erholungs­versuch bereits beendet

Verhaltene Kauflaune bei Bristol-Myers-Aktie

Dienstag, 14.11.2017 19:04 von ARIVA.DE

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel ist das Wertpapier von Bristol-Myers (Bristol-Myers Aktie) aktuell unauffällig. Das Papier notiert gegenwärtig bei 61,28 US-Dollar.

Kaum auffällig ist zur Stunde am Aktienmarkt der Kurs von Bristol-Myers. Das Papier liegt mit 0,48 Prozent im Plus, verglichen mit der Schlussnotierung vom Vortag. Es verteuerte sich um 29 Cent. Zieht man den S&P 500 als Benchmark hinzu, dann liegt der Anteilsschein von Bristol-Myers trotz der geringen Veränderung vorn. Der S&P 500 kommt mit einem Punktestand von 2.575 Punkten derzeit auf ein Minus von 0,33 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Von seinem Allzeithoch ist die Aktie von Bristol-Myers derzeit ein Stück entfernt. Am 15. Juli 2016 ging die Aktie zu einem Preis von 77,12 US-Dollar aus dem Handel – das sind 25,85 Prozent mehr als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Bristol-Myers

Bristol-Myers Squibb Company ist eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Biopharmazie. Die Gesellschaft entwickelt, produziert und vertreibt zahlreiche verschreibungspflichtige und rezeptfreie Arzneimittel. Diese kommen in folgenden Bereichen zum Einsatz: Herz-Kreislauf, Stoffwechsel, Nervensystem, HIV und Hepatitis, Krebs, Rheuma und Schmerz. Bei einem Umsatz von 19,4 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete Bristol-Myers zuletzt einen Jahresüberschuss von 4,46 Mrd. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.