Top-Thema

18:32 Uhr
AKTIEN IM FOKUS 2: Schwache Smartphone-​Nachfrage belastet Chip-​Branche

Verhaltene Kauflaune bei Aktie von Kellogg

Freitag, 13.10.2017 18:41 von ARIVA.DE

Die Wertschätzung für die Aktie von Kellogg (Kellogg Aktie) hat sich am Aktienmarkt am Freitag kaum geändert. Die Aktie notiert derzeit bei 62,01 US-Dollar.

Der heutige Börsentag brachte bislang wenig Kursbewegung bei dem Anteilsschein von Kellogg. Das Wertpapier weist aktuell nur einen minimalen Kursabschlag von 0,61 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag verlor es bisher nur 38 Cent. Zur Stunde wird das Papier an der Börse mit 62,01 US-Dollar bewertet. Der Anteilsschein von Kellogg hat sich damit heute bislang schlechter entwickelt als der S&P 500. Dieser notiert bei 2.556 Punkten und liegt gegenwärtig damit um 0,21 Prozent im Plus. Von seinem Allzeithoch ist die Kellogg-Aktie derzeit ein Stück entfernt. Am 19. Juli 2016 ging das Wertpapier zu einem Preis von 87,16 US-Dollar aus dem Handel – das sind 40,56 Prozent mehr als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Kellogg

Kellogg Company ist ein führender Hersteller von essfertigen Getreide-Produkten und anderen Fertiggerichten. Zu den wohl bekanntesten Marken gehören die Kellogg's Cornflakes, Kellogg's Rice Crispies, Kellogg's Frosties oder Nutri-Grain gefüllte Vollkornriegel sowie die Chipsmarke Pringles. Die Produktpalette des Unternehmens umfasst im Weiteren verschiedene Getreide-Flakes, die mit unterschiedlichen Zutaten verfeinert werden wie beispielsweise Zimt, Rosinen, Honig oder in verschiedenen Formen unter den Marken Kellogg's All-Bran, Kellogg's Cinnamon Crunch Crispies, Kellogg's Corn Pops, Kellogg's Fruit Loops und viele andere angeboten werden. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Kellogg unter dem Strich einen Gewinn von 694 Mio. US-Dollar. Der Umsatz belief sich auf 13,0 Mrd. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Forum zur Kellogg Aktie

Marlies123: aber
05.08.15
es ist meine Vermutung das Kellog sich andere Zulieferer sucht die sauberen,die arbeiten schon länger mit Enwave zusammen z.B. Milne ein sehr gutes Unternehmen.
 
21 Beiträge
Atzetrader: SKS ziel ungefähr 40
31.07.12
Grund: Weizenkatastrophe