Top-Thema

15.12.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Aussicht auf Steuerreform lässt Rekorde purzeln

Verhaltene Kauflaune bei Aktie von Honeywell

Donnerstag, 07.12.2017 16:48 von ARIVA.DE

An der US-amerikanischen Börse ist das Wertpapier von Honeywell (Honeywell Aktie) aktuell unauffällig. Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 153,08 US-Dollar.

Die Wertschätzung der privaten und institutionellen Anlegern für die Aktie von Honeywell hat sich heute kaum verändert. Das Papier liegt derzeit nur minimal im Plus mit einem Preisanstieg von 0,05 Prozent. Bewertet wird die Aktie gegenwärtig an der Börse mit 153,08 US-Dollar. Mit der nur geringen Veränderung steht die Honeywell-Aktie schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500. Dieser notiert zur Stunde bei 2.635 Punkten. Das entspricht einem Plus von 0,13 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete der Anteilsschein von Honeywell am 30. November 2017. Seinerzeit kostete das Wertpapier 156,70 US-Dollar, also 3,62 US-Dollar mehr als aktuell.

Das Unternehmen Honeywell

Jahreschart der Honeywell-Aktie, Stand 07.12.2017
Jahreschart der Honeywell-Aktie, Stand 07.12.2017
Honeywell International Inc. ist ein global agierender Technologie-Konzern, der in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Automatisierungs- und Kontrolltechnik für Gebäude, Automobilzubehör, Energieerzeugung, Spezialchemikalien, Fasertechnik, Plastik und Elektronik tätig ist. Die von Honeywell angebotenen Produkte sind in vielen Industriezweigen vertreten. Zuletzt hat Honeywell einen Jahresüberschuss von 4,81 Mrd. US-Dollar in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 39,3 Mrd. US-Dollar umgesetzt. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 8. Dezember 2017 geplant.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.



Kurse

131,404
+0,68%
Honeywell Realtime-Chart
2.680
+1,12%
S&P 500 Realtime-Chart