Top-Thema

19.01.18
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: S&P 500 und Tech-​Indizes schaffen Rekorde

Verhaltene Kauflaune bei Aktie von Essilor

Dienstag, 18.07.2017 09:11 von ARIVA.DE

An der Börse ist der Anteilsschein von Essilor (Essilor Aktie) aktuell unauffällig. Der jüngste Kurs betrug 114,25 Euro.

Der Kurs der Aktie von Essilor zeigt sich zur Stunde unverändert im Vergleich zu der Schlussnotierung vom Vortag. Die Aktie von Essilor kostet derzeit 114,25 Euro. Zieht man den Eurostoxx 50 als Benchmark hinzu, dann liegt das Wertpapier von Essilor unbenommen der geringen Veränderung vorn. Der Eurostoxx 50 kommt mit einem Punktestand von 3.503 Punkten derzeit auf ein Minus von 0,43 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Der heutige Kurs von Essilor ist nicht der höchste in der Börsengeschichte des Anteilsscheins. Genau 10,88 Euro mehr wert war das Wertpapier am 1. Dezember 2015.

Das Unternehmen Essilor

Essilor International SA ist eine Unternehmensgruppe die im Bereich Augenoptik tätig ist. Die Geschäftsbereiche sind in Linsen und optische Instrumente, Equipment und Brillengläser gegliedert sowie in die geographischen Segmente Nordamerika, Europa, Asien und Afrika und Lateinamerika strukturiert. Der Konzern ist in der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von Brillengläsern für alle Arten von Sehstörungen wie Myopie, Hypermetropie, Presbyopie und Stigmatism aktiv. Bei einem Umsatz von 7,12 Mrd. Euro erwirtschaftete Essilor zuletzt einen Jahresüberschuss von 813 Mio. Euro. Investoren warten jetzt auf den 28. Juli 2017. An diesem Tag will das Unternehmen neue Geschäftszahlen vorlegen.

So sehen Experten die Essilor-Aktie

Die Essilor-Aktie wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Essilor vor Halbjahreszahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 105 Euro belassen. Das Zahlenwerk werde überschattet von der Fusion mit Luxottica, schrieb Analyst David Adlington in einer Studie vom Donnerstag. Vor allem Details zum Zeitplan des Zusammengehens sowie das Vorankommen in den kartellrechtlichen Fragen wären für die Investoren hilfreich. Allerdings habe sich das Management seit der Ankündigung der Fusion mit Details bislang zurückgehalten.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Forum zur Essilor Aktie

TheseusX: Bericht von Reuters zu Essilor
19.12.17
Luxottica CEO exits eyewear giant ahead of Essilor merger "MILAN (Reuters) - Italy’s Luxottica (LUX.MI) has parted ways with its fourth chief executive in three years as Chairman Leonardo Del Vecchio prepares the eyewear group he founded for a planned merger with ...