Top-Thema

10:10 Uhr
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt Pause ein - Leichtes Minus

Verhaltene Kauflaune bei Aktie von Equity Residential

Dienstag, 14.11.2017 19:00 von ARIVA.DE

Am US-amerikanischen Aktienmarkt ist der Anteilsschein von Equity Residential (Equity Residential Aktie) aktuell unauffällig. Das Wertpapier notiert gegenwärtig bei 70,10 US-Dollar.

Einen geringen Wertverlust von 0,07 Prozent zeigt die Kurstafel für die Aktie von Equity Residential an. Die Wertschätzung der Investoren für das Papier ist damit nahezu unverändert gegenüber dem Vortag geblieben. Zur Stunde zahlen Investoren am Aktienmarkt für die Aktie 70,10 US-Dollar. Ungeachtet des Wertverlustes steht die Equity Residential-Aktie besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500. Der S&P 500 notiert derzeit bei 2.575 Punkten. Das entspricht einem Minus von 0,33 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Von seinem Allzeithoch ist das Wertpapier von Equity Residential aktuell ein Stück entfernt. Am 23. März 2015 ging das Wertpapier zu einem Preis von 82,53 US-Dollar aus dem Handel – das sind 17,73 Prozent mehr als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Equity Residential

Das selbstverwaltete Unternehmen Equity Residential (EQR) gehört zu den größten Grundstücksinvestmentgesellschaften (Real Estate Investment Trust-REIT) für Mehrfamilienwohnflächen in den USA. EQR besitzt und unterhält Beteiligungen an Mehrfamilienimmobilien mit zahlreichen Wohneinheiten. EQR wurde ursprünglich 1969 gegründet und ist in zahlreichen US-Bundesstaaten vertreten. Equity Residential setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 2,43 Mrd. US-Dollar um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 4,29 Mrd. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.