Valero Energy-Aktie mit Kursverlusten

Dienstag, 20.06.2017 16:44 von ARIVA.DE

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel liegt die Aktie von Valero Energy (Valero Energy Aktie) aktuell im Minus. Das Wertpapier notiert derzeit bei 65,65 US-Dollar.

Für der Anteilsschein von Valero Energy steht gegenwärtig ein Abschlag von 1,44 Prozent zu Buche. Die Aktie verbilligte sich um 96 Cent. Das Papier kostet zur Stunde 65,65 US-Dollar. Gegenüber dem S&P 500 liegt das Wertpapier von Valero Energy damit im Hintertreffen. Der S&P 500 kommt derzeit nämlich auf 2.447 Punkte. Das entspricht einem Minus von 0,16 Prozent. Am Dienstag ist die Valero Energy-Aktie zum Preis von 65,65 US-Dollar in den Handel gestartet. Das bisherige Tageshoch des Papiers liegt bei 66,37 US-Dollar. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von der Aktie von Valero Energy noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 10,42 US-Dollar erreichte das Wertpapier am 1. Dezember 2009.

Valero Energy Corp. zählt zu den größten unabhängigen Raffineriebetreibern in den USA. Das Unternehmen besitzt und betreibt 15 Raffinerien mit einer täglichen Durchlaufleistung von ca. Zuletzt hat Valero Energy einen Jahresüberschuss von 2,29 Mrd. US-Dollar in den Büchern stehen. Der Konzern hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 75,7 Mrd. US-Dollar umgesetzt. Investoren warten jetzt auf den 3. Mai 2017. An diesem Tag will das Unternehmen neue Geschäftszahlen vorlegen.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.