Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

09:53 Uhr
Aktien Asien: Überwiegend Gewinne dank Rekordhunger an der Wall Street

US-WAHL/ROUNDUP: Clinton verzichtet auf Auftritt vor Demokraten

Mittwoch, 09.11.2016 08:25 von

NEW YORK (dpa-AFX) - Hillary Clinton wird nach ihrer wahrscheinlichen Niederlage bei der US-Präsidentenwahl keine Rede mehr in der Nacht zum Mittwoch (Ortszeit) halten. Ihr Wahlkampfchef John Podesta sagte in der Halle, das Ergebnis sei noch zu knapp, und alle wartenden Anhänger sollten nach Hause gehen.

"Versucht, etwas Schlaf zu bekommen", sagte Podesta. "Wir werden morgen mehr zu sagen haben."

Diese Entscheidung ist sehr ungewöhnlich. Nähere Gründe wurden nicht mitgeteilt. Die Anhänger in der Halle reagierten tief enttäuscht.

Der republikanische Kandidat Donald Trump war gleichzeitig auf dem Weg, die Mehrheit der Wahlmänner zu erlangen und völlig überraschend Präsident der USA zu werden./ki/DP/stk