Top-Thema

US-WAHL/Markt-Ticker: Trump-Sieg belastet First Solar im vorbörslichen US-Handel

Mittwoch, 09.11.2016 14:23 von

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - US-Solaraktien sind am Mittwoch nach dem Sieg von Donald Trump in der US-Präsidentschaftswahl im vorbörslichen US-Handel teils deutlich gefallen. Die Aktien von First Solar (First Solar Aktie) knickten um mehr als 7 Prozent ein. SunPower waren derweil zuletzt nahezu unverändert.

Grund der trüben Stimmung: Trump will die alten Energien wiederbeleben und sich damit einem weltweiten Trend widersetzen. Den arbeitslos gewordenen Kohlekumpels in West Virginia und Kentucky versprach er, sie wieder in Jobs zu bringen. Hillary Clinton hatte derweil große Pläne für den Ausbau der Erneuerbaren Energien sowie der Strominfrastruktur./mis/ag