Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

09:20 Uhr
ROUNDUP: Kion senkt wegen schwacher Nachfrage Prognosen - Aktie stürzt ab

US-WAHL/Markt-Ticker: Ölpreise weiter im Minus

Mittwoch, 09.11.2016 06:34 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Preise der beiden wichtigsten Ölsorten haben am Morgen weiterhin um drei Prozent an Wert verloren - ihre Verluste aber etwas verringert. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent fiel zuletzt bis auf 44,73 US-Dollar und damit auf den niedrigsten Stand seit August. Der Preis für ein Fass der US-Sorte WTI fiel bis auf 43,52 Dollar (Dollarkurs) und damit ebenfalls auf den niedrigsten Stand seit August./stk/zb