Top-Thema

09:41 Uhr +1,82%
Aktien Frankfurt Eröffnung: Keine Panik - Gewinne nach Italien-​Referendum

US-WAHL/Markt-Ticker: EuroStoxx dämmt Verluste klar ein - Wall Street stabil

Mittwoch, 09.11.2016 16:43 von

PARIS (dpa-AFX) - Der EuroStoxx 50 hat am Mittwoch die Anfangsverluste nach dem Überraschungssieg von Donald Trump bei der US-Präsidentschaftswahl weitgehend abgeschüttelt. Nach einem tiefroten Handelsstart schaffte es der Eurozonen-Leitindex am Nachmittag kurzzeitig sogar in positives Terrain. Zuletzt stand ein Minus von 0,19 Prozent auf 3017,58 Punkte zu Buche. Auch die Wall Street, die vorbörslich deutlich unter Druck erwartet worden war, entwickelte sich recht stabil./gl/he