Top-Thema

09.12.16 +0,72%
Aktien New York Schluss: Ungebrochene Kauflust sorgt für weitere Rekorde

US-WAHL/Markt-Ticker: Euro auf 1,13 US-Dollar gestiegen

Mittwoch, 09.11.2016 06:29 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am frühen Morgen angesichts der jüngsten Entwicklung bei der US-Wahl seine Gewinne deutlich ausgebaut. Die Gemeinschaftswährung legte im Verhältnis zum US-Dolllar zuletzt in der Spitze um 2,5 Prozent zu. Ein Euro kostete kurz 1,1300 US-Dollar, dann notierte er geringfügig schwächer. Zuletzt wurde diese Schwelle am 8. September erreicht und überschritten./tos/stk