US-Krankenversicherer UnitedHealth optimistischer für 2017 als erwartet

Montag, 28.11.2016 22:38 von

NEW YORK (dpa-AFX) - Der größte US-Krankenversicherer UnitedHealth blickt optimistischer auf das kommende Jahr als von Analysten erwartet. Für 2017 werde mit Einnahmen zwischen 197 und 199 Milliarden Dollar (Dollarkurs) gerechnet, teilte der Konzern am Montagabend mit. Analysten hatten mit etwas weniger gerechnet. Nachbörslich legte der Aktienkurs des Unternehmens nach Vorlage der Zahlen um knapp zwei zwei Prozent zu./tos