Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

22:37 Uhr
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Rekordjagd legt nach Fed-​Sitzung Auszeit ein

US-Börsen: Leichte Gewinne im Nasdaq 100

Freitag, 19.05.2017 16:35 von

An der Börse ist die Stimmung für den Nasdaq 100 derzeit freundlich. Das Kursbarometer steigt stark um 0,63 Prozent.

An der Börse ist grün gegenwärtig die dominierende Farbe. Der Nasdaq 100 kann leicht zulegen (Plus 0,63 Prozent). Der neue Stand für den Auswahlindex: 5.662 Punkte.

Unter den Aktien im Index ragen die Papiere von Autodesk, Nvidia und Micron Technology besonders positiv hervor. Ordentlich verteuert hat sich das Wertpapier von Autodesk. Es liegt mit 16,05 Prozent im Plus. Der Preis für das Papier von Autodesk liegt zur Stunde bei 111,21 US-Dollar. Autodesk Inc. Auch die Aktie von Nvidia hat sich stark verteuert. Gegenüber dem letzten Kurs des Vortags gewann sie 3,83 Prozent an Wert hinzu. Der Preis für das Wertpapier liegt aktuell bei 138,16 US-Dollar. Bei einem Kursplus von 2,20 Prozent ist auch das Papier von Micron Technology erwähnenswert, die derzeit auf dem dritten Platz in der Kursliste des Nasdaq 100 liegt. Zuletzt notierte die Aktie bei einem Kurswert von 28,09 US-Dollar.

Unter den Wertpapieren im Nasdaq 100 ragen die Aktien von Broadcom, Symantec und Alexion Pharmaceuticals besonders negativ hervor. Am Ende der Kursliste steht das Wertpapier von Broadcom. Das Papier von Broadcom kostet gegenwärtig 232,77 US-Dollar. Es hat sich damit um 2,06 Prozent verbilligt. Gefallen ist auch der Kurs für die Aktie von Symantec. Abschlag gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag: 1,34 Prozent. Für das Wertpapier von Symantec liegt der Preis zur Stunde bei 29,34 US-Dollar. Ebenfalls leichter notiert Alexion Pharmaceuticals mit einem Kursverlust von 0,87 Prozent. Zuletzt notierte das Papier bei 115,65 US-Dollar.

Betrachtet man das laufende Kalenderjahr, hat der Nasdaq 100 heute seine positive Performance weiter leicht verbessert. Seit Anfang Januar steht für den Index ein Preisanstieg von 16,37 Prozent zu Buche. Nasdaq ist die Abkürzung für National Association of Securities Dealers Automated Quotations, also die Computer-Börse der US-amerikanischen Freiverkehrshändler. An dieser Börse in New York werden besonders wachstumsträchtige und spekulative Wertpapiere gehandelt. Der Nasdaq 100 Index setzt sich aus den 100 größten Titeln der Nasdaq zusammen, gemessen an der Marktkapitalisierung. Er kann neben US-Aktien auch internationale Werte beinhalten, sofern diese an der Nasdaq gehandelt werden und die Auswahlkriterien erfüllen. Aktien aus dem Finanzbereich sind den Indexregeln zufolge nicht im Nasdaq 100 zu finden, stattdessen vor allem Technologie-, Internet-, Software- und IT-Werte. Der Nasdaq 100 wird als Kursindex ohne Berücksichtigung von Ausschüttungen berechnet.