US-Anleihen legen mehrheitlich zu

Freitag, 23.09.2016 21:27 von

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Anleihen haben am Freitag zuletzt mehrheitlich zugelegt. Nach zum Teil kräftigen Kursgewinnen nach jüngsten geldpolitischen Beschlüssen der US-Notenbank Fed vom Mittwoch sprachen Händler zum Wochenschluss aber von einem eher impulsarmen Handel.

Zweijährige Anleihen rückten um 1/32 Punkte auf knapp 100 Punkte vor. Sie rentierten mit 0,75 Prozent. Fünfjährige Anleihen gewannen ebenfalls 1/32 Punkte auf 99 27/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,15 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Papiere lagen unverändert bei 98 30/32 Punkten. Sie rentierten mit 1,62 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren sanken indes um 3/32 Punkte auf 98 2/32 Punkte und rentierten mit 2,34 Prozent./ajx/jha/