US-Anleihen: Fester zu Handelsbeginn

Dienstag, 06.09.2016 15:01 von

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen sind am Dienstag zu Handelsbeginn leicht gestiegen. Die Aufmerksamkeit richtet sich auf wichtige Konjunkturdaten: Das Institut ISM veröffentlicht seine monatliche Umfrage unter Dienstleistern. An den Finanzmärkten wird der Indikator für die Industrie zwar stärker beachtet. Der Dienstleistungssektor hat aber ein weit stärkeres Gewicht für die US-Wirtschaft. Im laufenden Jahr hat er sich deutlich besser geschlagen als der Industriesektor.

Zweijährige Anleihen verharrten bei 99 29/32 Punkten. Sie rentierten mit 0,786 Prozent. Fünfjährige Anleihen legten um 1/32 Punkt auf 99 22/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 1,185 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen kletterten um 1/32 Punkt auf 99 3/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,597 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren stiegen um 8/32 Punkte auf 99 20/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,267 Prozent./jsl/bgf/stb