UBS-Verwaltungsratschef will weitermachen

Freitag, 17.02.2017 11:37 von dpa-AFX

HAMBURG (dpa-AFX) - Ex-Bundesbankpräsident Axel Weber will weiter Verwaltungsratschef der Schweizer Großbank UBS bleiben. "Ich habe das schon intern angedeutet und alle haben es einhellig begrüßt", sagte Weber dem "Manager Magazin (Freitag). Auch die Zusammenarbeit mit UBS-Konzernchef Sergio Ermotti würde Weber gerne weiterführen. Weber ist seit 2012 Verwaltungsratschef von UBS.

Sollten die Aktionäre einer weiteren Amtszeit zustimmen, wäre es zugleich Webers letzte. Laut Satzung darf das Amt nicht mehr als zehn Jahre von derselben Person ausgeübt werden./hosmac/jha/fbr