UBS senkt HSBC auf 'Neutral' - Hebt Ziel auf 540 Pence

Mittwoch, 14.09.2016 10:59 von

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat HSBC nach der starken Kursentwicklung seit der Ergebnisvorlage im August von "Buy" auf "Neutral" abgestuft. Das Kursziel hob Analyst Jason Napier in einer Studie vom Mittwoch aber wegen jüngster Währungsbewegungen von 535 auf 540 Pence an. Die Bewertung der Papiere der britischen Großbank habe den höchsten Stand seit 2010 erreicht und für eine weitere Aufwertung sehe er nun wenig Chancen. Die jüngsten Resultate der Bank sprächen gleichwohl gegen einen Verkauf./ag/tav Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.