UBS hebt Ziel für RTL Group auf 72 Euro - 'Neutral'

Mittwoch, 12.10.2016 08:11 von

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für RTL Group (RTL Group Aktie) nach einer Investorenveranstaltung in den USA von 71 auf 72 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Der Fokus habe unter anderem auf dem deutschen TV-Markt, der Produktionstochter Fremantle und dem französischen Sender M6 gelegen, schrieb Analyst Richard Eary in einer Studie vom Mittwoch. Kleinere Anpassungen an seinen Schätzungen nahm er in Erwartung gedämpfter Geschäfte im dritten Quartal vor. Für das Schlussjahresviertel sei aber weiterhin mit einer Erholung zu rechnen./tih/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.