Top-Thema

22:30 Uhr
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow im Minus - Nasdaq erneut mit Rekordhochs

UBS belässt Volkswagen Vorzüge auf 'Buy' - Ziel 180 Euro

Mittwoch, 11.01.2017 11:49 von dpa-AFX

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Volkswagen (VW Aktie) auf "Buy" mit einem Kursziel von 180 Euro belassen. Die bevorstehende Einigung mit dem US-Justizministerium auf einen Milliardenvergleich beseitige ein hohes Risiko in der Dieselgate-Affäre, schrieb Analyst Patrick Hummel in einer Studie vom Mittwoch. Er rechnet mit einer Belastung für das Jahresergebnis 2016 in Höhe von 1 bis 2 Milliarden Euro - also deutlich unter der im Raum stehenden Strafzahlung in Höhe von rund 4,1 Milliarden Euro./ag/edh Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.