Top-Thema

UBS belässt Vodafone auf 'Buy' - Ziel 310 Pence

Freitag, 14.10.2016 10:55 von

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Vodafone vor Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 310 Pence belassen. Die Resultate des Mobilfunkkonzerns für das zweite Geschäftsquartal dürften angesichts der Sorgen vor intensiviertem Wettbewerb einen beruhigenden Charakter haben, schrieb Analyst Polo Tang in einer Studie vom Freitag. Er rechnet für das erste Halbjahr mit einem Anstieg des operativen Ergebnisses (Ebitda) um 2,7 Prozent und einer sich beschleunigenden Entwicklung im weiteren Jahresverlauf./tih/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.