UBS belässt Vodafone auf 'Buy' - Ziel 310 Pence

Freitag, 30.09.2016 14:20 von

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Vodafone nach einer Investorenveranstaltung zum Deutschland-Geschäft auf "Buy" mit einem Kursziel von 310 Pence belassen. Der britische Mobilfunkkonzern weise derzeit in allen Segmenten eine starke operative Dynamik auf, schrieb Analyst Polo Tang in einer Studie vom Freitag. Der Markt unterschätze nach wie vor das operative Erholungspotenzial und die Kostensenkungsmöglichkeiten des Unternehmens./edh Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.