Top-Thema

17:47 Uhr +2,16%
Aktien Frankfurt Schluss: Dax trotzt Italiens Nein zur Verfassungsreform

UBS belässt Vodafone auf 'Buy' - Ziel 310 Pence

Freitag, 02.09.2016 09:17 von

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für die Aktie des britischen Mobilfunkkonzerns Vodafone auf "Buy" mit einem Kursziel von 310 Pence belassen. Eine noch engere Verflechtung mit Liberty Global nach der von der EU genehmigten Fusion der niederländischen Geschäftsbereiche würde zu erheblichen Synergieeffekten führen, schrieb Analyst Polo Tang in einer Studie vom Freitag. Dies könnte der Vodafone-Aktie einen Zuwachs von 47 Pence bescheren./ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.