UBS belässt Philips auf 'Buy' - Ziel 30 Euro

Dienstag, 20.09.2016 10:51 von

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die UBS hat Philips auf "Buy" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen. Er sehe vor allem im Kapitalmarkttag am 4. November einen wichtigen Katalysator für den Aktienkurs des Elektronikunternehmens, schrieb Analyst Ian Douglas-Pennant in einer Studie vom Dienstag. Das Management dürfte einige aggressive Ziele für die Margenexpansion wiederholen, aber - um Vertrauen zu gewinnen - auch Details bekannt geben, wie das gelingen solle. Weiteren Auftrieb sieht der Experte durch den möglichen Verkauf der restlichen Anteile der an die Börse gebrachten Lichtsparte Philips Lighting oder durch die wohl 2017 oder 2018 anstehende Neu-Klassifizierung der Aktie in den Gesundheitssektor./ck/gl Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.