Top-Thema

18:51 Uhr
ROUNDUP 3: Thyssenkrupp bleibt auf Fusionskurs - aber Proteste gegen Tata-​Pläne

UBS belässt Novo Nordisk auf 'Buy' - Ziel 350 dänische Kronen

Donnerstag, 16.02.2017 08:51 von dpa-AFX

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Novo Nordisk auf "Buy" mit einem Kursziel von 350 dänischen Kronen belassen. Trotz des deutlichen Preisdrucks im US-Geschäft drohe keine Verwässerung der Profitabilität des dänischen Insulinherstellers, schrieb Analyst Michael Leuchten in einer Studie vom Donnerstag. Dies gelte - entgegen den Marktbefürchtungen - auch für die Eigenkapitalrendite (ROIC)./edh/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.