UBS belässt LafargeHolcim auf 'Neutral' - Ziel 49,50 Franken

Dienstag, 22.11.2016 10:00 von

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat LafargeHolcim (LafargeHolcim Aktie) nach überarbeiteten Konzernzielen für 2018 auf "Neutral" mit einem Kursziel von 49,50 Franken belassen. Die vom Zementhersteller reduzierten Prognosen für das bereinigte operative Ergebnis (Ebitda) und den freien Barmittelzufluss berücksichtigten Veräußerungen und Währungseffekte und stimmten mit seinen Erwartungen weitgehend überein, schrieb Analyst Gregor Kuglitsch in einer Studie vom Dienstag. Damit der Konzern diese Ziele erreiche, seien aber Kostensenkungen und Preissteigerungen erforderlich./ajx/tav Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.